me, myself and I

Tu es mit Leidenschaft, Lust und Genuss… vor allem: tu es!

“Ich bins” sangen schon die Einstürzenden Neubauten vor vielen Jahren. Gibt es einen direkten Bezug des Neubauten Textes auf mich bzw den Inhalt dieser Seiten? Nein, zumindest keinen offensichtlichen. Beim Grübeln, was und wie ich mich hier vorstellen, kam mir der Titel in den Sinn und damit hat sichs auch schon in Sachen Zusammenhang… Na gut, ich interessiere mich seit der Inbetriebnahme meines ersten eigenen Kassettenrecoder sehr für Musik – und Künste allgemein – darum soll es hier gehen, wobei sich “Künste” zu hochgestochen anhört – Flausen, Gedanken, Ideen, Vorhaben, Umgesetztes, Erlebtes, Bewegendes halte ich hier fest… und so steckt hinter dem hier präsentierten, nicht immer ein tieferer Sinn – muss ja auch nicht – es ist für mich und die die es uU noch interessiert.

Diese Seite ist gerade im Aufbau und wird wohl ständig hier und da eine Baustelle sein – im Sinne von “tu es” lege ich aber einfach mal wieder los. Im Rahmen dieses Aufbaus fand ich übrigens eine alte archivieret Homepage von 1999 🙂

 

Steckbrief

  • Christoph mein Name – kurz “xof”
  • Baujahr ´73
  • zwei Geschwister
  • zwei  Kinder
  • …und geschieden
  • wohnhaft in Apensen bei Buxtehude
  • Arbeite in der EDV-Branche in Hamburg seit ´98
  • ursprünglich aus Bad Pyrmont
  • kann mich schlecht kurz fassen

Weitere Profile im Netz

 

Mehr zu mir persönlich? … (zukünftig) bitte hier entlang!

…habt Spaß!