Morgenstund….

Guten Morgen zusammen… könnt Ihr auch nicht schlafen? 😉 Für mich war die Nacht gedacht zu früh zuende – 05:55h ist für einen freien Samstag brutal früh, oder? …Jedoch nur zu früh, bis ich endlich aufhörte, mich im quälenden Weiterzuschlafen zu versuchen. Also raus aus den Federn, einen Kaffee gekocht und dann mit Kamera und der Hoffnung auf die Wirkung des holy Koffeins ab in die Natur, um ein paar Bilder der herrlich morgendlichen Spätsommerstimmung einzufangen.

Gesagt getan… siehe unten 🙂

Später, auf dem Weg heim, sah ich noch im Vorbeifahren einen ansehnlichen, typischen Bauern auf seinem ollen Traktor am Rande seines Feldes stehen. Ein paar 100m und Gedanken weiter, fasste ich den Mut ihn um eine Bild von ihm samt seinem alten Gefährt zu bitten. Interessiert fragte er, ob es für die Zeitung sei. Ich verneinte ehrlich und stellte mich als ambitionierten Hobbyfotografen vor… “Ach neeee, lieber nicht.” Hmmm, schade  eigentlich, er hätte sicher ein schönes Motiv abgegeben. Allerdings kann ich es einmal mehr unter “gewonnener Erfahrung” verbuchen. Ein kurzes Aufblitzen an Interesse bei dem Herren bemerkte ich nämlich, als er nach der Zeitung fragte. Mit ein wenig mehr small Talk wären die Chancen sicher gestiegen – das nächste mal gehts in den Recall, ich übe ja noch 🙂

Die Bilder sind nahezu “straight out of the Camera” und dafür liebe ich sie. Auf das “Nahezu” gehe ich bei den einzelnen Bilder ein…. habt ein schönes Wochenende!

dscf4600
…ein paar Pixel am rechten Rand weggeschnitten…
dscf4610
…ein wenig die Farbe herausgenommen…
dscf4628
sooc… yay!

Mein Name ist Christoph, bzw xof, was einfach nur eine Kurzform von Christoph darstellt – wie bei Christmas und xmas.
Auf diesem meinem Blog halte ich meine Entwicklung als Fotograf und Künstler “… Träumer, Spinner, Mensch …” fest. Weitere Profile im Netz findest Du bei Instagram und Facebook, dort fasse ich mich kürzer und poste entsprechend häufiger…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.