Katharina 1

Das erste mal gezielt nur Portraits fotografieren konnte ich neulich zusammen mit Katharina (vielen Dank! 🙂 ) – samt TFP-Vertrag. Mal abgesehen davon, dass es allgemein ganz spaßig war, brachte es Erkenntnisse in verschiedensten Bereichen…

Als aller erste Vorbereitung musste ein TFP-Vertrag her. Im Netz finden sich Vorlagen ohne Ende, diese sind jedoch meist sehr speziell und auf professionelle Belange ausgerichtet – es werden z.B. auch Honorare abgehandelt, teilweise sogar noch in Deutsche Mark. Aus all dem strickte ich mir dann eine passende Version zusammen, mit dem Augenmerk auf Veröffentlichung und Bildrechten. Katharina ist zwar eine Freundin und ich hätte nach entsprechenden Absprachen nichts zu befürchten, es sollte jedoch eine erste mehr oder weniger reale Übung für den Ernstfall werden.

Haupterkenntnisse ergaben sich in Bezug auf Zeit und Licht. Da wir beide berufstätig sind, trafen wir uns relativ spät am Nachmittag. Der Jahreszeit und dem Wetter geschuldet – November, 1530h, trüb – fehlte es etwas an Licht. Auch wenn Katharina dafür um so mehr strahlte und das eingesetzte sehr lichtstarke Objektiv aus der Situation auch noch gut etwas herausholte, sind die Bilder sichtbar verrauscht und viele nicht gut fokussiert.

Das wichtigste jedoch: wir hatten beide Spaß an der Aktion und Katharina anschließend auch Freude an den Resultaten. Ein Folgetermin mit mehr Ruhe, Zeit und Licht ist dem entsprechend angedacht.

Mein Name ist Christoph, bzw xof, was einfach nur eine Kurzform von Christoph darstellt – wie bei Christmas und xmas.
Auf diesem meinem Blog halte ich meine Entwicklung als Fotograf und Künstler “… Träumer, Spinner, Mensch …” fest. Weitere Profile im Netz findest Du bei Instagram und Facebook, dort fasse ich mich kürzer und poste entsprechend häufiger…

2 thoughts on “Katharina 1

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.